Bankenunabhängige Vermögensanalyse

Vielleicht haben Sie einen Geldbetrag geerbt, eine Immobilie oder eine Firma verkauft oder einfach in den letzten Jahren Geld angespart. Bei vielen kommt irgendwann der Zeitpunkt, an dem sie sich fragen ob ihr Vermögen richtig ausgerichtet ist. Das ist nachvollziehbar, gibt es doch in den allermeisten Fällen erhebliches Optimierungspotenzial. Genau darum geht es bei der Vermögensanalyse der VermögensPartner AG.

  • Wie sollte ich mein Vermögen ausrichten, um meine Ziele zu erreichen?
  • Auf was muss ich beim Vermögensaufbau achten?
  • Wie kann ich Steuern sparen?
  • Passt meine Hypothekarstrategie zu meinem restlichen Vermögen?
  • Zahle ich bei meinen Geldanlagen versteckte Gebühren und wie kann ich sie reduzieren?
  • Wie bringe ich mehr Transparenz in meine Geldanlagen?
  • Reicht mein Geld, um mir im Alter ein finanziell sorgenfreies Leben zu ermöglichen?

Fragen die jeden betreffen, unabhängig davon, ob bereits ein grosses Vermögen vorhanden ist oder nicht. Die Definition einer individuellen Vermögensstrategie erkennt Optimierungpotenzial und gibt Sicherheit das Vermögen optimal ausgerichtet zu haben.

Wir beraten anders – unabhängig und ganzheitlich

Wir optimieren jedes Detail,  legen den Fokus aber auch auf das grosse Ganze.  Dieses Beratungskonzept gibt es bei Banken oder Versicherungen kaum.

  • 100% bankenunabhängige Vermögensanalyse ohne Produktverkauf durch ausgewiesene Experten
  • Ganzheitliche Betrachtung und Abstimmung auf Ihre individuelle Situation
  • Optimierungsmöglichkeiten bei fast jeder Ausgangslag

Profitieren Sie von einer persönlichen, authentischen Beratung ohne Interessenkonflikte – 100% provisionsfrei.

Termin vereinbaren

Zweitmeinung auf unabhängiger Basis

Viele unserer Kunden lassen sich von ihrer Hausbank beraten und möchten zu den Vorschlägen eine unabhängige Zweitmeinung einholen. Wir beurteilen die Vorschläge und vorliegende Angebote und geben eine klare Empfehlung ab. Das gibt Ihnen Sicherheit und Sie wissen, dass Sie die richtigen Entscheide treffen. Meist helfen unsere Empfehlungen auch dabei, das Angebot zu optimieren oder Gebühren und Steuern einzusparen.

Vermögensaufbau mit Plan

Der langfristige private Vermögensaufbau wird für viele immer wichtiger. Dabei ist erfolgreich, wer einen langfristigen Plan hat und diesen mit einer klaren Strategie umsetzt. Unsere Überzeugung ist es, dass nicht die separate Ausrichtung und Optimierung einzelner Vermögensbestandteile Erfolg verspricht, sondern die koordinierte, langfristige Abstimmung von Massnahmen auf Ihre individuelle Situation.

Fragen zur Vermögensanalyse

Immer mehr Leute merken, dass es nichts bringt, sich bei Geldanlagen nur auf Details zu konzentrieren. Deshalb durchleuchten wir Ihre gesamte finanzielle Situation und überprüfen, ob diese optimal auf Ihre Vermögens-, Einkommens, Vorsorge- und Steuersituation abgestimmt ist. Die Empfehlungen sind individuell und mit einem langfristigen Horizont. Ratschläge können beispielsweise sein, sich freiwillig in die Pensionskassen einzukaufen, die Hypothek zu amortisieren, Gebühren zu reduzieren, mehr Transparenz zu erhalten oder ein Testament zu verfassen. Auch die Diversifikation ist ein zentrales Thema. Wir zeigen konkret auf, was verbessert werden kann.

Wir arbeiten im reinen Stundenaufwand. Unser Stundenansatz beträgt 180 Franken plus Mehrwertsteuer. Unser Aufwand für eine Vermögensanalyse hängt stark von Ihrer persönlichen finanziellen Situation ab. Bei einer einfachen Ausgangslage benötigen wir meist zwischen drei und sieben Stunden, bei komplexen Ausgangslagen selten über 12 Stunden Aufwand. Selbstverständlich arbeiten wir auch bei der Vermögensanalyse mit einem Kostendach, welches wir Ihnen im kostenlosen Erstgespräch verbindlich angeben.

Banken haben sich in den letzten dreissig Jahren meist spezialisiert auf die Lancierung und den Vertrieb von Finanzprodukten und weniger auf die umfassende Beratung. Konto-, Wertschriften- und Hypothekarberatung bieten die meisten Geldinstitute an, meist separat und ohne integralen Ansatz. Steueroptimierung, Vorsorgeberatung und Gesamtvermögensanalysen gehören selten zu den Kernkompetenzen. Das hängt auch damit zusammen, dass sich Banken über Gebühren finanzieren und nicht mit einem Stundenhonorar. Es lohnt sich somit finanziell nicht für sie, Ihnen einen Pensionskasseneinkauf oder die Amortisation der Hypothek zu empfehlen. Banken bieten deshalb eher Produktberatung an, weniger umfassende Vermögensberatung.

Weil die staatliche und berufliche Vorsorge auch in der Schweiz unter Reformstau leiden und immer weniger Leistungen zu erwarten sind, möchten immer mehr Leute die private Vorsorge stärken. Gerade bei höheren Einkommen und Vermögen wird das schnell eine komplexe Angelegenheit, weil verschiedene Bereiche wie z.B. Steuern bei vielen Überlegungen beachtet werden müssen. Eine Vermögensanalyse lohnt sich deshalb relativ rasch, sobald regelmässig Vermögen angespart wird oder wenn bereits ein grösseres Vermögen vorhanden ist.

Sie können uns kennenlernen, indem Sie ein kostenloses und für Sie unverbindliches Erstgespräch vereinbaren. Im Rahmen dieses Gesprächs können wir Ihre Fragen beantworten und Ihnen unsere Dienstleistung näher vorstellen. So lernen Sie unsere Experten und unser Geschäftsmodell kennen. Haben Sie Fragen zur VermögensPartner AG? Gerne geben wir auch telefonisch oder per Video Call Auskunft.

Kontaktieren Sie uns

Jetzt anrufen

Sie erreichen uns unter der Nummer 044 552 57 57.

Termin vereinbaren

Hier können Sie uns eine Terminanfrage senden!

VORSORGEUPDATE

Unser Magazin können Sie hier abonnieren.

Sie möchten mehr wissen?
An unseren Seminaren erfahren Sie mehr!

An unseren kostenlosen Seminaren erhalten Sie viele wertvollen Informationen und Tipps rund um die Themen Pensionierung, Vermögensausrichtung und Anlagen.